Blonde Haarfarben für 2020 (welche blonde Haarfarbe passt zu dir?)

Spread the love

Blonde Haarfarben 2020 – Es ist schon fast Sommer, also ist es Zeit, die schönsten blonden Haarfarben für Blondinen aufzulisten! Ich bin auch selbst blond, daher ist das für mich natürlich auch sehr nützlich zu wissen. Wir sehen viele dunkelblonde Haarfarben und honigblonde Haarfarben (yay!), Aber auch viel natürlichere Blondtöne mit Highlights und Lowlights im Haar für 2020.

Blonde Haarfarben für 2020

blonde Haarfarben

Dies ist eine atemberaubende platinblonde Haarfarbe (Quelle) und sie hat eine Art Ombre-Stimmung.

platinblondes Haar

Hier ist eine weitere hellblonde Haarfarbe: ein atemberaubender Bob mit einer Balayage-Haarfarbe. Sie können hier ein paar blonde Haarfarben wie Sandblond, Platinblond und Dunkelblond an den Wurzeln sehen. (Quelle)

sandblondes Haar

Sandy Blonde ist eine der trendigen Haarfarben für 2020 (Quelle)

dunkelblonde Haarfarbe

Dunkelblondes Haar zu zwei großen Zöpfen geflochten (Quelle)

blondes Haar-Ombre

Eine atemberaubende blonde Ombre-Haarfarbe: Dies ist auch 2020 eine sehr trendige Frisur (Quelle)

Blonde Haarfarben

Haarfarben: Blondes lockiges Haar. Ich liebe diese Frisur immer wieder und besonders wegen der schönen blonden Haarfarbe. Dies ist eine Haarfarbe, die ich sehr gerne hätte (ich bin auch blond)! Wir werden die verschiedenen Blondtöne sehr oft in einem Haarschnitt sehen, weil alles wieder in Ordnung ist. Blonde Locken: Diese weiche blonde Haarfarbe wird auch wieder trendy: Die blonden Haarfarben werden natürlicher und die Ombré-Haarfarben werden auch natürlicher aussehen. Blonde Haarfarben: Wie gesagt, ich habe eine Schwäche für die blonden Haarfarben von Rosie Huntington-Whiteley! Hier hat sie eine typische Victoria’s Secret Angel Frisur: langes blondes Haar mit leichten Locken. Ich liebe ihre dunkelblonde Haarfarbe so sehr! Altmodisches lockiges Haar sieht in „altmodischer“ blonder Haarfarbe am besten aus! Blonde Haarfarbe mit Glanzlichtern und schönen Locken. Was halten Sie von dieser Haarfarbe? Hellblonde Haarfarbe mit Pastelltönen. Die Haarfarben werden immer natürlicher, aber manchmal gibt es einige Ausnahmen: Schauen Sie sich diese blonde Haarfarbe mit ein paar Strähnen in pastellfarbener Haarfarbe an. Dunkelblonde Haarfarbe mit Locken und leichtem Ombré-Effekt! Blonde Haarfarbe mit verschiedenen Farben blond und mit einem schönen Zopf abgeschlossen. Das sieht für mich nach einer perfekten Frühlings- oder Sommerfrisur aus, nicht wahr? Platinblonde Haarfarben sind ebenfalls sehr verbreitet. Glaubst du nicht, dass diese Frisur auch ein schöner Schnitt ist? Dunkelblondes Haar (honigblonde Haarfarbe) wird die neue Blondine sein! Julianne Hough hat wirklich eine schöne Haarfarbe in meinen Augen! Persönlich mag ich dunkelblondes Haar mehr (deshalb färbe ich mein eigenes Haar immer dunkler blond). Sehr hellblondes Haar (platinblondes Haar, auch oft) werden wir im Sommer und Frühling viel sehen. Karamellblond / Honigblond Haarfarbe

Karamellblond / Honigblond Haarfarbe mit Highlights und Lowlights. Blonde Haarfarben – Kurzes Haar, blond gefärbt mit verschiedenen Farbtönen. So können Sie sehen, dass die schönsten blonden Haarfarben auch bei kurzen Frisuren gut aussehen!

warmblonde Haarfarbe

Eine Mischung aus Blondtönen: Warmblond, Goldblond und einige kühle blonde Haarfarben für 2020 (Quelle)

blondes Haar warm-kühl

Eine atemberaubende blonde Haarfarbe: Dieser Ombre-Effekt ist so wunderschön! Da drin ist eine goldene Blondine, eine dunkelblonde, eine kühle eisige Blondine, aber auch eine warme Honigblondine (Quelle)

blonde-haarfarben-2

Ein paar blonde Haarfarben und Schattierungen von blonden Haaren (Foto)

kühle blonde Haarfarbe

Eisige kühle blonde Haarfarbe für 2020 (Quelle)

Welche blonde Haarfarbe passt zu dir?

Möchten Sie eine blonde Haarfarbe haben, wissen aber nicht, welche blonde Haarfarbe zu Ihnen passt? Um den perfekten Blondton in Ihrem Haar zu färben, müssen Sie einige Dinge betrachten:

  • Ihre ursprüngliche Haarfarbe
    Ihre Augenfarbe
    Ihr Teint und Unterton

Schritt 1: Was ist Ihre ursprüngliche Haarfarbe?

Wurdest du tatsächlich als warme Brünette geboren? Dann ist es besser, keinen kalten Haarton zu wählen, wenn Sie ihn selbst färben, da Sie oft mit einem kühlen, neutralen oder warmen Farbton geboren werden. Wenn Sie damit spielen, kann das Ergebnis sehr unnatürlich aussehen. Deshalb empfehlen wir immer, sich an Ihren eigenen Farbton zu halten, da Sie natürlich frei wählen können!

Schritt 2: Was ist der Unterton Ihres Hautfarbtons?

Wissen Sie, wie Sie Ihren Unterton bestimmen können? Meine Lieblingstechnik ist es, die Farbe Ihrer Venen in Ihrem Handgelenk zu betrachten. Wenn sie grün sind, haben Sie einen warmen Ton. Wenn sie bläulich sind, haben Sie einen kühlen Farbton. Aber … ich fürchte, das ist noch nicht alles. Sie können auch einen neutralen Farbton haben, um es etwas schwieriger zu machen.

Ein zusätzlicher Tipp: Behalten Sie Gold oder Silber bei Ihrer Haut (und das kann wirklich Silberpapier sein) und sehen Sie, welche Farbe Sie frisch und wach aussehen lässt. Ist das mit der goldenen Farbe? Dann haben Sie eine warme Tönung. Wenn es die silberne Farbe hat, ist es ein kühler Farbton. Schaffst du beides? Sie haben es erraten … das ist für den neutralen Farbton.

Schritt 3: Ihre Augenfarbe

Ihre Augenfarbe kann Ihnen auch perfekt helfen! Hast du eine coole Augenfarbe wie hellblau, grau …? Dann bist du normalerweise der coole Typ. Wenn Sie eine warme grüne Farbe, blaugrünes Blau, haselnussbraune Farbe oder eine warme braune Farbe haben, dann sind Sie im warmen Spektrum.

Warme Blondine oder kühle Blondine?

Woher weißt du, welche Blondtöne kühl oder warm sind? Nun, die goldblonden Töne sind warm getönt, die aschblonden Töne sind kühl getönt. Teilen Sie Ihrem Friseur unbedingt genau mit, welche blonde Haarfarbe Sie möchten. Mit etwas Glück treffen Sie auf einen guten Friseur, der auch prüft, wie diese Haarfarbe zum Rest Ihrer Färbung passt.

Welche Arten von blonden Haarfarben gibt es?

platinblond
warme Blondine
goldblond
asblond
honigblond
Karamellblond
sandblond (sandblond)
hellblond
Skandinavische Blondine
Venezianische Blondine
dunkelblond
braunblond